SBB - Klettergarten Pirna Cunnersdorf

Hier geht es zur aktuellen Informationsseite

Lage:Pirna, OT Cunnersdorf

Gestein:

Sandstein

Anfahrt:

Von Dresden B 172 Richtung Pirna - Bad Schandau, kurz vor dem Ortsausgang von Pirna ( Pirna Sonnenstein; Tankstelle BP) nach links und vor dem EKZ (Kaufland) wieder links in die Herbert- Liebsch - Str. (Ausschilderung OT Cunnersdorf; rechts Gebäude des SBB - OG Pirna), an der nächsten Kreuzung rechts, in Cunnersdorf die erste Straße links (Sackgasse), da parken

Charakter:Riss-, Reibungs- und Wandkletterei, teilweise geschlagene Löcher und künstliche Griffe
Routen:> 30
Grad:III -IXc
Sicherung: geklebte Sandsteinbühlerhaken
Zugang:

die Straße bis zum Ende, dann den Weg zwischen den Häusern hindurch, an einer Gabelung nach rechts und weiter bis links Holzstufen in den Bruch führen

Höhe:bis 18m
Wetter

Aus dem ehemals vermüllten Steinbruch wurde von 1996 - 1998 durch den SBB ein Klettergarten eingerichtet. In vielen Wegen befinden sich künstliche Griffe. Magnesia ist nicht gestattet. Die Wege sind mit Nummern gekennzeichnet. Im mittleren Wandteil ist eine Tafel, auf der alle Wege aufgelistet sind.

 

linker Wandteil

Klettergarten Pirna Cunnersdorf

 

Kletterführer:

  • "Sportklettergebiete in Sachsen" Teil 1 (aktualisierte Ausgabe), Frank R. Richter, Verlag Jäger, 1999 (vergriffen)
  • "Sportklettergebiete in Sachsen" Teil 2 Frank R. Richter, Verlag Jäger, 1999 (vergriffen)
Sportkletterführer Band 2Sportkletterführer Band 1